Welcome Back, Soldier Event - Start 30 Juli

User Rating: 2 / 5

Star ActiveStar ActiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Es ist Zeit eure ehemaligen Squadkameraden hierüber zu informieren :

Ein "Welcome Back , Soldier" Event wird dieses Wochenende gestartet !

Vom 30. Juli bis zum 2.August wird Playnet und das Spezial-Event-Team werden den "Durchbruch bei Cassino" in einer Mini-Campaign auf dem Trainingsserver abhalten. Wir werden Hunderte von Accounts reaktivieren und alle aktiven Spieler sind aufgefordert zusammen Seite an Seite an diesem aufregenden und einmaligem Szenario teilzunehmen.

OPERATION DIADEM: DURCHBRUCH BEI CASSINO

Am Anfang 1944 hielten die Deutschen Rapido, Liri und Garigliano und Täler der umliegenden Gebirge fest in ihrer Hand, auch allgemein bekannt als Gustav Linie. Die Deutschen haben den Hügel der historischen Abtei von Monte Cassino nicht eingenommen, welche im Jahre 524 durch Benedict von Nursia gedründet wurde, über die Städte Cassnio und die Liri und Rapido Talzugänge  überwacht werden konnten. Sie brachten sich dennoch durch Verteidigungspositionen unterhalb und auf den Klostermauern in Stellung.

Es ist May 1944 ... als ein Teil der Operation Diadem startete der Angriff durch die Britische 8. Armee und des französischen Expeditions-Corps auf Cassino, welches als Durchbruch der Gustav-Linie in die Geschichte einging.

Sobald der Durchbruch erzielt wurde, müssen die Truppen schnell möglichst die westlichen Städte u. Täler einnehmen bei Ferentino u. Garcino um die Deutschen ostwärts weiter vor sich herzutreiben, bevor letztendlich Avezzano genommen wird um die 10.Armee in der Mitte von Italien zu halten. Dies soll auch eine Verzögerung der Verstärkungen von der 14.Armee bewirken, welche entlang der Caesar-Line vor Rom stationiert ist, welche auch angegriffen wird durch alliierte Truppen von Anzio aus.

 

SIEGBEDINGUNGEN !

Die Alliierte Seite bekommt einen "entscheidenden Sieg" durch die Besetzung Städte Ferentino (Sedan), Guarcino (Herbeaumont) und Cobreville (Avezzano) in dieser Reihenfolge. Als ein "großer Sieg", wenn die Städte in beliebiger Reihenfolge eingenommen werden.

Alliierte Seite bekommt einen "kleinen Sieg" zugesprochen, wenn beide Städte Sora (Virton) und Frosione (Carignan) eingenommen werden.

Alliierte Seite bekommt einen "kleinen Verlust" (Achse kleiner Sieg), wenn Ceprano (Stenay) und Arce (Stenay) eingenommen werden.

Alle anderen Ergebnisse sind für die Alliierten ein "großer Verlust" (Achse ein großer Sieg)

Axis bekommt einen "entscheidenen Sieg", wenn sie Cassino halten und die Alliierten nur ihre Ausgangs-CPs des Events haben sollten.

 

 

Add comment


© 1999-2021 Playnet, Inc. All Rights Reserved | Developed by Cornered Rat Software, LLC.
Playnet™, World War II Online™, WWII Online™, Cornered Rat Software™, are trademarks or registered trademarks of Playnet Incorporated.
Other marks used herein are those of their respective owners.
  

Site Search